Logo Dinew High Fidelity 

Produkte

Gern beraten wir Sie. Vereinbaren Sie einen Hör-Termin:
Telefon: 0511/818822

 

Magico A3

Endlich ein Magico Lautsprecher, der einem breiteren Publikum
zugänglich gemacht werden kann.

Ein eloxiertes, voll verspanntes Aluminiumgehäuse, Beryllium-Hochtöner,
Carbon-Nanographen-Treiber, Neodym-basierte Magnetsysteme sowie die renommierte
Magico-Frequenzweiche- beim Magico A3 wurde das Unmögliche möglich gemacht.

Die A3 Mittel- und Tieftontreiber wurden für minimale Verzerrungen in ihrem Bandpass
optimiert und zwar sowohl im Frequenz- als auch im kritischen Zeitbereich.
Hier kam die neueste, sogenannte "FEA-Simulation" zur Anwendung,
um das akustische, mechanische, elektromagnetische und thermische Verhalten
zu simulieren.

In der Magico A3-Frequenzweiche werden alle vier Treiber durch Magicos proprietäre
Elliptical-Symmetry-Crossover-Topologie akustisch nahtlos durch die topaktuellsten
Komponenten von Mundorf integriert.

Die 3-Wege-Frequenzweiche verfügt über einen Linkwitz-Riley-Filter
mit 24 dB Flankensteilheit pro Oktave, der die Frequenzbandbreite maximiert,
dabei die Phasenlinearität beibehält und Intermodulationsverzerrungen minimiert.

Das massiv abgedichtete Gehäuse der A3 ist, wie bei allen Magicos,
eine Tour-de-Force der Technik. Es besteht vollständig aus 6061T6-Flugzeugaluminium
und ist damit identisch mit dem für die Q-Serie entwickelten Gehäuse.
Die kreuzverspannte, komplexe Innenstruktur ist mit einer eleganten,
eloxierten "Außenhaut" versehen.

Das Magico A3-Gehäuse kann als ein vereinfachtes Q-Serie-Design angesehen werden,
gebaut mit den gleichen Materialien, der gleichen Handwerkskunst
und der gleichen Aufmerksamkeit für Design und Details.

Demnächst (ab Mai) bei uns in der Vorführung.

Preis auf Anfrage.


Magico

 
Magico A3

Züruck
 

Letzte Änderung: 22. February 2018
Copyright (c) 2003 - 2018 - Dinew High Fidelity